Suche
  • Tobias Göck

Die Grüne Linie - Nachhaltige Bestattungen


Wir sind dabei - Trauerhilfe Göck ist Partner von Grüne Linie | Nachhaltige Bestattungen.


Passend zum Friday for Future...

Die Grüne Linie ist eine Initiative, die von Bestatterkollege Werner Kentrup aus Bonn ins Leben gerufen wurde und gerade weiter wächst und gedeiht.


Unter anderem mit dem 1. Platz beim European Funeral Innovation Award 2017 ausgezeichnet und beim Wettbewerb des BUND Deutschland "die Lieferkette lebt" unter den sechs Finalisten.


Wir sind nun keine "Ököbestatter" finden aber die Grundidee hervorragend und unterstützenswert.

Die Lieferwege kurz halten, bei Waren wie Särgen, Urnen und Bestattungswäsche auf Verrottbarkeit achten, mögliche Wege mit dem Fahrrad erledigen, Blumen regional und saisonal beim Gärtner kaufen, diese Dinge und viele, viele mehr kann man schon machen.

Zukünftig werden wir auch Ökostrom beziehen, der rein aus erneuerbaren Energien produziert wird.


Wir freuen uns sehr, nun als Partner der grünen Linie die Idee von Kollege Kentrup mitzutragen und auch ein Stück mit gestalten zu können.

Wir werden hier weiter berichten.


www.grüne-linie.de


#trauerhilfegoeck #jederzeit #überall #grünelinie #nachhaltigkeit #ökölogie #umwelt #klima #unsereenkelwerdenesunsdanken #umdenken #fridayforfuture

227 Ansichten

Trauerhilfe Göck -

Bestattungen & Vorsorge

Wormser Landstraße 51

67346 Speyer

Neustadter Straße 19

67373 Dudenhofen

Berghäuser Straße 34
67354 Römerberg


Zentralruf
Speyer, Dudenh. & Römerberg
T 06232 - 65 195 65

Burgstraße 5 /
Ecke 
Kirchenstraße

67105 Schifferstadt

T 06235 - 95 90 855

info@trauerhilfe-goeck.de

Wir sind Mitglied im Bundesverband Deutscher Bestatter e.V. und tragen das Markenzeichen, das für höchste Qualität in allen Bereichen steht.

Wir haben uns der Qualitätssicherung nach DIN EN ISO 9001 unterworfen. Die Zertifizierung und regelmäßige Kontrollen durch den TÜV Rheinland garantiert höchste Qualitätsstandards.

Markenzeichen Bestatter
TÜV Rheinland zertifiziert

Die Grüne Linie® -
Nachhaltige Bestattungen

Die Grüne Linie will dafür sorgen, dass der letzte Fußabdruck,
den wir auf unserer Erde hinterlassen, möglichst ökologisch und nachhaltig ist.

Regionaler Einkauf, kurze Wege und echte biologisch, ökologische Materialien sind unter anderem die Kriterien. Darüberhinaus unterstützen wir Natur- und Umweltschutzprojekte, wie bspw. das Buchen UrWaldprojekt von Peter Wohllebens Waldakademie in der Eifel.

gruene-linie_BADGE.png

© Trauerhilfe Göck 2020

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • YouTube - Black Circle
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis