BESTATTUNGSKOSTEN

Unangenehm, aber unumgänglich: die Kostenfrage

Die Kosten einer Bestattung variieren sehr stark, denn sie hängen immer von den persönlichen Vorstellungen und Wünschen der Verstorbenen oder Hinterbliebenen ab.

Darüber hinaus gilt es zu bedenken, dass sich die Kosten einer Bestattung aus vielen einzelnen Faktoren zusammensetzen. So ist grundsätzlich zwischen den Kosten für das Bestattungsinstitut (Eigenleistungen) und den Kosten für Nebenleistungen, Gebühren und Fremdleistungen zu unterscheiden. Da der Anteil an Fremdleistungen (auf deren Höhe das Bestattungshaus keinen Einfluss hat) 60% der Gesamtrechnung und mehr betragen kann, wird kein seriöses Bestattungsinstitut ohne genaue Information einen Gesamtpreis vorab nennen können.

 

Bei einer Bestattung fallen Kosten an für:

 

1. Die Leistungen des Bestattungsinstituts

Zum Beispiel die Kosten für Sarg, Urne, eventuell Grabkreuz, etc., Überführung des Verstorbenen, Hygienische Versorgung, Ankleiden und Einbetten, Kühlraumnutzung, Vorbereiten der Trauerfeier, Dekoration der Trauerhalle und vieles mehr.

 

2. Auslagen und Fremdrechnungen

Zum Beispiel die Kosten für die Beurkundung und Sterbeurkunden beim Standesamt, Arztkosten (Untersuchung und Ausstellung des Todesscheins), Traueranzeigen, Krematorium, Blumen und so weiter.

 

3. Die Friedhofsverwaltung

Zum Beispiel die Kosten für den Grabstellenkauf und Nutzung der Trauerhalle.

 

4. Die Grabgestaltung durch Steinmetz und Gärtner

Zum Beispiel Kosten für die Grabeinfassung, ein Grabmal und die Bepflanzung.

 

Wir möchten Ihnen die Kosten einer Bestattung transparent aufstellen. Deshalb nehmen wir uns gerne die Zeit, alles detailliert mit Ihnen zu besprechen und Ihnen auf dieser Basis eine Kostenaufstellung zu überreichen.

Trauerhilfe Göck

Bestattungen & Vorsorge

Wormser Landstraße 51

67346 Speyer

Neustadter Straße 19

67373 Dudenhofen

Berghäuser Straße 34
67354 Römerberg


Zentralruf
Speyer, Dudenh. & Römerberg
T 06232 - 65 195 65

Burgstraße 5 /
Ecke 
Kirchenstraße

67105 Schifferstadt

T 06235 - 95 90 855

info@trauerhilfe-goeck.de

Kontakt

Markenzeichen

Wir sind Mitglied im Bundesverband Deutscher Bestatter e.V. und tragen das Markenzeichen, das für höchste Qualität in allen Bereichen steht.

DIN EN ISO 9001

Wir haben uns der Qualitätssicherung nach DIN EN ISO 9001 unterworfen. Die Zertifizierung und regelmäßige Kontrollen durch den TÜV Rheinland garantiert höchste Qualitätsstandards.

Markenzeichen Bestatter
TÜV Rheinland zertifiziert

© Trauerhilfe Göck 2019

Die Grüne Linie® -
Nachhaltige Bestattungen

Die Grüne Linie will dafür sorgen, dass der letzte Fußabdruck,
den wir auf unserer Erde hinterlassen, möglichst ökologisch und nachhaltig ist.

Regionaler Einkauf, kurze Wege und echte biologisch, ökologische Materialien sind unter anderem die Kriterien. Darüberhinaus unterstützen wir Natur- und Umweltschutzprojekte, wie bspw. das Buchen UrWaldprojekt von Peter Wohllebens Waldakademie in der Eifel.

www.grüne-linie.de

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Google+ - Black Circle
  • YouTube - Black Circle